Geburtsvorbereitungskurse

"Geboren wird nicht nur das Kind durch die Mutter, sondern auch die Mutter durch das Kind"
G. von Le Fort

 

  • Halten oder bringen Sie Ihren Körper während der Schwangerschaft in Schwung und steigern Sie damit Ihr Wohlbefinden.
  • Lernen Sie die positive Wirkung der bewussten Atmung kennen. Erfahren Sie dadurch wertvolle Entspannung während der Schwangerschaft und hilfreiche Entlastung während der Geburt.
  • Ein erholsamer Entspannungsteil schenkt Ihnen neue Kraft und frischen Elan. Sie und Ihr Kind finden die nötige Ruhe und Zuversicht, sich dem wichtigen Erlebnis Geburt anzuvertrauen.
  • Sie erlernen und geniessen an Ihnen persönlich wie zielgerichtete Massagegriffe schwangerschaftsbedingte Beschwerden erleichtern.
  • Sie bekommen wertvolle Informationen und Tipps zu den wichtigsten Themen der Schwangerschafts-, Wochenbett- und Rückbildungszeit.
  • Auf Wunsch lernt auch Ihr Partner die wichtigsten Informationen und Hilfestellungen in einem Partnerabend kennen.
  • Die Vorbereitung auf das grosse Ereignis, die Geburt Ihres Kindes, schenkt Ihnen Selbstvertrauen und Sicherheit.

Interessiert? Dann nehmen Sie mit mir Kontakt auf.

Gerne begleite ich Sie auf diesem spannenden Lebensabschnitt und bin Ihnen eine kompetente Ansprechspartnerin.

Kursort

Ich biete Ihnen eine individuelle Geburtsvorbereitung vor Ort oder online an. Sie können sich also dort auf das grosse Ereignis vorbereiten, wo es Ihnen am Wohlsten ist.

Vor Ort: Physiotherapie fitallegra GmbH, Föhneneichstrasse 8, 6440 Brunnen
Zur Google Karte.

Die Stunden werden individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt und im Voraus besprochen.

Kurszeiten

Einzelstunden, Termine nach Vereinbarung.
Es finden keine Gruppenkurse in Geburtsvorbereitung statt.

Preise

Fr. 90.00 für 45 Minuten

Krankenkasse anerkannnt (über die Zusatzversicherung).Versicherung ist Sache der Teilnehmerin. Nichtbesuch der Stunden entbindet die Teilnehmerin nicht von der Zahlungspflicht. Bei Abwesenheit wegen Krankheit oder Unfall (durch Arztzeugnis belegt) werden die versäumten Lektionen nicht in Rechnung gestellt.